TITOLAS - VIZE LANDESMEISTER von Schleswig-Holstein bei den 4 J.

September 29, 2016

Landesmeisterschaften Bad Segeberg

 

Vom 8. - 11. Sep. war es wieder soweit, der Höhepunkt und zugleich der Abschluss der grünen Saison im Reiterland Schleswig-Holstein ist das Landesturnier in Bad Segeberg. In insgesamt 40 Prüfungen kämpfen die Teilnehmer um den Titel des Landesmeisters von Schleswig-Holstein. Nirgends sonst gibt es einen so großen "Vereinsvergleich" wie in Bad Segeberg. 

 

Bei der Reitpferdeprüfung für 4 J. deutsche Reitpferde, trat Susanne Krohn mit dem 4 J. gekörten Hengst Titolas im Besitz des Dressurstalles Krohn an. Susanne Krohn: "Wir blickten ganz Hoffnungsvoll auf das Turnier, denn Titolas konnte sich zuvor schon mehrfach an die Spitze einiger Reitpferdeprüfungen und Dressurpferde A Prüfungen setzten.  Doch als die Starterliste heraus kam wurde mir klar wie Stark die konkurrenz ist und das der Einzug ins Finale hart umkäpft sein wird. Schließlich ziehen nur die zwei besten Starter in das Finale der Reitpferdeprüfung der 4 J. ein". Doch beide behielten Nerven und legten eine souveräne Runde mit einer Wertnote von 8,0 hin (Schritt 8,0 / Trab 8,0 / Galopp 8,0 / Ausbildung 8,0 / Exterieur 8,0). Der Einzug ins Finale war erreicht und die Reiterin zeigte sich sichtlich Gerührt. 

 

Am nächsten Tag war es dann soweit, das Finale wurde bestritten. Titolas konnte sich im vergleich zum Vortag noch einmal steigern und zeigte sich auch unter den Fremdreitern äußerst rittig und willig. 

Gegen den Trakehner Kiriakos hat es an diesem Tag leider nicht gereicht, aber Susanne Krohn zeigte sich auch erfreut über den zweiten Platz.    

 

 

 

 

Please reload

Featured Posts

Wieder eine Kundin glücklich gemacht!

April 8, 2020

1/10
Please reload

Recent Posts